Balsamiq Mockups 3 – ein großer Sprung nach vorn

Seit Ende letztem Jahres gibt es eine neue Version – die 3er von Balsamiq Mockups 🙂 (aktuelle Version 3.3.11, Stand: 13.3.2016)
Persönlich finde ich sie sehr gut gelungen. Sie gibt eine sehr schnelle und übersichtliche Darstellung aller im Projekt befindlichen Wireframes und erlaubt eine einfache Symbol- sowie Bilderverwaltung. Schon deswegen war ich begeistert, weil es viel Zeitersparnis während der Konzeption bedeutete. Die Arbeit mit der neuen Balsamiq Version war sehr schnell erlernbar, wenn man z. B. auch mit Powerpoint oder Keynote arbeitet.

Seit August letzten Jahres ist viel passiert und die Balsamiq Weiterentwicklung ist auch fortgeschritten. Hier sind meine Highlights in einem kurzen Überblick:

  • Automatische Positionierung von Labels, bei Inhaltsänderungen
    Wie war es immer aufwändig, wenn sich das Labeling von z. B. Eingabefeldern geändert hatte. Nun richten sich die Labels automatisch nach dem Hauptelement aus.
    Balsamiq mockups - label länge autosize
  • Alternativen Mockup in einen neuen Mockup überführen
    Alternative Mockups müssen immer wieder erstellt werden, um unterschiedliche Fälle z. B. im Datenbestand oder in der Interaktion zu berücksichtigen. Jetzt kann auch aus alternativen Mockups mit einem Klick ein neuer erstellt werden.
    Balsamiq mockups - duplicate alternat mockup as new
  • Elemente (Controls) auf die gleiche (größte) Breite der selektierten Elemente bringen
    Die Einschätzung eines Mockups unterliegt ja auch visuellen Eindrücken. Um die gleiche Breite von Elementen zu gewährleisten kann bei Control-Elementen wie Buttons jetzt ganz einfach anhand des breitesten Elements über mehrere Elemente hinweg „Space Out horizontally“ eingestellt werden.
    Balsamiq mockups - Align elements
  • Sitemaps aus den Projektseiten erstellen
    Aus den – vorher in Gruppen über Eltern-Kind-Beziehung geordneten Mockups – können Sitemaps erstellt werden. Diese können dann z. B. Hierarchische Seitenbeziehungen übersichtlich anzeigen.
    Balsamiq mockups - site maps
  • Der „Back“-Meta Link (im Vollbildmodus), der immer auf die Seite davor zeigt
    Wer hatte sich das nicht schon lange gewünscht? Ein Back-Link, der auf die vorher angezeigt Seite zurück verweist. Endlich ist er da 🙂
    Balsamiq mockups - Back Link
  • Mehr Icons
    Die Auswahl des richtigen Icons für den speziellen Anwendungsfall war immer eingeschränkt und man musste auf eigene Bildressourcen zurückgreifen. Jetzt ist der Icon Bestand ausgebaut und die Auswahl aus über 600 Icons ist ansehnlich.
    Balsamiq mockups Iconleiste
  • Schnelles Skizzieren von Elementen über R, T und Y Tasten
    Wenn man schnell einen Eindruck der Ideen skizzieren möchte, dann unterstützt Balsamiq dies mit dem Sketch-Look, der anschließend einfach in den Wireframe-Look über die Projekt-Settings umgestellt werden kann.
    sketchmode darstellung

Durch die neue Version sind viele Funktionen eingeführt worden, die die Konzeptionsphase mit Wireframes in der Praxis sehr gut unterstützen. Wir setzen Balsamiq in allen Projekten ein – in der Standalone Version als auch in JIRA. Wir sind gespannt auf die nächsten Entwicklungen.

Nicole Charlier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s